Lerne,

um zu leben,

lebe,

um zu lernen.

 

Unbekannt

 

 

 

 

 

 

Julia Müller - Fort- und Weiterbildung



  • REVT - Direkt Würzburg

    • 2013 Basiskurs
    • 2014 Aufbaukurs
       
  • Kunsttherapie / kreative Leibtherapie - Zukunftswerkstatt Duisburg

    • 2014 / 2015 Basiskurs
    • 2015 - 2017 Aufbaukurs
       
  • Systemaufstellungen (DGSF), Köln

    • 2016 / 2017 Basiskurs
    • 2017 / 2018 Aufbaukurs
       
  • 2011 – ADHS Trainer nach Lauth und Minsel für Erwachsene
     
  • 2009 – ADHS Trainer für Kinder mit Aufmerksamkeitsstörungen nach Lauth und Schlottke
     
  • 2008 - Qualifizierung in der Evalutation, Behandlung und Beratung von Patienten mit ADHS (TFT - Therapeutische Fortbildungstage)

     
  • 2018 - Phytotherapie / Heilpflanzenberater (Heilpflanzenschule Calendula, Gießen)

 

 

Vorträge, Workshops und Tagesseminare

 

 

  • "Kognitive Behandlungstechniken bei Zwangsstörungen", Nils Spitzer (April 2017, DIREKT Würzburg)
     
  • "Rational - emotive und kognitive Verhaltenstherapie der Depression" (April 2016, DIREKT Würzburg)
     
  • "Behandlung von Angststörungen mit REVT und anderen KVT - Ansätzen", Dipl. Psychol. C.T. Eschenröder (Februar 2015, Würzburg)
     
  • "Können Körper mentalisieren? - Embodiment und Mentalisiserung in der psychotherapeutischen Praxis" (Jan. 2015, EVK Bergisch Gladbach)
     
  • "Warum reden nicht ausreicht - Kreative Impact - Therapie", Dr. D. Beaulieu (April 2014, Alexianer Köln)
     
  • "Zur Psychotherapie, insbesondere von Zwangsstörungen", Dr. H. Ambühl (Februar 2014, Alexianer Köln)
     
  • "Medienabhängigkeit", PD Dr. B. te Wildt (Jan. 2014, Alexianer Köln)
     
  • "Neue Wege aus der Depressionstherapie", Dr. A. Hoffmann (Nov. 2013, Alexianer Köln)
     
  • "REVT / KVT in Gruppen", Dipl. Psychol. Doris Maluck (Sept. 2013 Würzburg)