Wege gehen

Heilpraktikerpraxis für Psychotherapie

Julia Müller - Heilpraktiker Psychotherapie

 

 

 

 

 

Kunst ist Seelsorge.

Anatol

Kunsttherapie / kreative Leibtherapie - ausführliche Darstellung

Die Kunsttherapie gehört, wie auch Musik- oder Tanztherapie, zu den kreativen Therapien. Seit Anfang bis Mitte des 20. Jahrhunderts hat sie sich stetig fortentwickelt und unterschiedliche Schwerpunkte gebildet: u.a. psychoanalytisch – tiefenpsychologisch, humanistisch, anthropologisch.

 

Der von mir vertretene Ansatz der „kreativen Leibtherapie“ hat ihre Wurzeln in der humanistischen Psychologie. Diese geht davon aus, dass der Mensch in sich unendliche Möglichkeiten der Entwicklung trägt. Durch diese kann er sich selbst begreifen, Grundeinstellungen über sich sowie sein Verhalten ändern.

 

Grundannahme im therapeutischen Prozess ist die Klientenkompetenz: der Klient besitzt alle Kompetenz und Wissen, um sein Leben aktiv zu gestalten. Die Aufgabe des Therapeuten ist Begleitung. Er unterstützt den Prozess durch seine Präsenz / Anwesenheit, ist in der Lage den Klienten zu spiegeln oder zu ihm in Resonanz zu gehen. Im Fokus des Prozesses stehen Kontakt und Beziehung. Die Atmosphäre der Zusammenarbeit ist dabei klar und entsprechend den Grundsätzen von Einfühlung (Empathie), wertungslose Annahme (Akzeptanz) und Ehrlichkeit / Echtheit (Kongruenz) geprägt. Ein wesentlicher Begriff speziell der kreativen Leibtherapie ist die Würde. Sie im therapeutischen Prozess zu erfahren, sich selbst zu würdigen, ist die Basis eines positiven Umgangs mit sich und anderen.

 

Das entstandene Werk gehört immer dem Klienten. Zu keinem Zeitpunkt findet eine Wertung oder Interpretation dieser Arbeit oder des Schaffensprozesses statt – der Klient gibt die Bedeutung seines Werkes vor. Im Austausch / gemeinsamen Interaktion wird diese differenziert und vertieft, so dass auch auf den ersten Blick nicht erkennbare Inhalte und Themen sichtbar werden können. Die gestalterische Arbeit setzt keinerlei kreative oder künstlerischen Vorerfahrungen oder speziellen Fähigkeiten (z.B. zeichnen, töpfern) voraus.

Julia Müller - Heilpraktiker Psychotherapie

Julia Müller   

Heilpraktikerin für      Psychotherapie    

Auf der Wässer     
54552 Sarmersbach    

Tel.: 06592 / 98 53 42     
mobil: 0157 / 89 42 51 54     

info@we-ge-hen.de   

Kontakt   


© Julia Müller • Heilpraktikerin für Psychotherapie • 2016 – 2019